Ein Minitrampolin oder Trampolin klein gibt es bereits zu einem sehr günstigen Preis

Ein Minitrampolin oder Trampolin klein gibt es bereits zu einem sehr günstigen Preis. Solche Ausführungen können gerade von Kindern im trampolineAußenbereich genutzt werden. Bei einem Trampolin klein ist in der Regel die Sprungfläche zwischen 90 und 120 Zentimeter groß. Gerade, wenn auf der Terrasse oder in einem kleinen Vorgarten sehr wenig Platz vorhanden ist, ist ein solches kleines Trampolin für die Kinder eine ideale Lösung. Außerdem ist es auch möglich, eine solche Lösung im Haus oder in der Wohnung zu verwenden.

 

Kleine Trampoline mit besonderen Eigenschaften

 

Kleine Trampoline sind zum Teil mit besonderen Eigenschaften ausgestattet und somit auf die Bedürfnisse von kleinen Kindern von 3 bis zu 6 bis 7 Jahren zugeschnitten. Hierbei ist dann das System der Federung besonders schonend für die Gelenke. Außerdem ist der Sicherheitsaspekt bei solchen Lösungen nochmals erhöht worden. Solche Ausführungen sind für den Indoor-Bereich (als im Haus oder in der Wohnung) entwickelt worden. Der große Vorteil dabei ist auch, dass eine solche Lösung nicht allzu viel Platz wegnimmt und die Kinder haben trotzdem den entsprechenden Spaß auf einer solchen Trampolin-Lösung.

 

Das Trampolin für solche Lösungen ist hochwertig verarbeitet und aus sehr stabilen Materialien. Hierzu gehören 4 massive Standbeine und ein solider Rahmen bringt viel Stabilität in eine solche Lösung. Dabei liegen dann hier bei den guten Modellen die Rohrdurchmesser bei 4,2 Zentimeter und die Stahlrohre verfügen über eine Stärke von 2 Millimeter.

 

Außerdem ist ein widerstandsfähiges Sicherheitsnetz vorhanden, das aus einem sehr reißfesten Schutznetz besteht. Hierbei sind dann die robusten Stangen nach außen gewölbt. Somit sind dann auch die Sprünge direkt in das Sicherheitsnetz im Bereich der Haltestangen kein Problem.

 

Außerdem gibt es hier Ausführungen, bei denen sich der Eingang, nachdem das Kind auf das Trampolin gestiegen ist, von selbst schließt. Somit wird verhindert, wenn von den Eltern die Schließung vergessen wird, dass das Kind aus diesem Bereich nicht herausfällt sich eventuell verletzt.